fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 20:39Chasing the Thunder: Film­vorführung im VolXhaus Klagenfurt31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 14:50WK: “Verstöße gegen die Markt­ordnung sorgen in Klagen­furt für Unmut”31.05.2021 - 13:08Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Moosburg
Aktuell - Klagenfurt
© 5min.at

Ein echter Held

Aufmerksamer Klagenfurter schlug Taschendieb in die Flucht

Klagenfurt – Ein 29-jähriger Italiener versuchte auf einem Parkplatz die Brieftasche eines Mannes zu stehlen. Ein 42-jähriger Klagenfurter bemerkte dies und nahm die Verfolgung des Täters auf - mit Erfolg.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (92 Wörter)

Am Samstag verübte ein 29-jähriger italienischer Staatsbürger am Kundenparkplatz eines Supermarktes in Klagenfurt einen Taschendiebstahl. Er verwickelte einen 57-jährigen Mann in eine Gespräch, klopfte ihn dabei auf die Schulter und zog dabei die Brieftasche aus der Hosentasche des Mannes.

42-Jähriger eilte zu Hilfe

Dies wurde von einem 42-jährigen Klagenfurter beobachtet, der die Verfolgung des Täters aufnahm und ihn noch auf dem Parkplatz stellen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten konnte. Der 29-jährige wurde festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum Klagenfurt zu weiteren Einvernahmen überstellt.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.