fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

29.05.2021 - 09:07Verstärkung für den VSV: Rick Schofield kehrt in den “Adlerhorst” retour28.05.2021 - 13:13Vertrags­verlängerung: Top-Scorer Nick Petersen bleibt beim EC-KAC28.05.2021 - 12:50VSV-Vorstand: Eishockey-Legende Peter Raffl ist neues Mitglied25.05.2021 - 09:18Auch heuer wieder Konzerte auf der “Piazza Osterwitz”
Sport - Kärnten
© pexels

Neuigkeiten

Sportnews in der Quarantäne

Kärnten – In dieser tristen, von Lockdowns geprägten Zeit freuen wir uns wohl alle über jede Abwechslung, die wir kriegen können. Besonders der Profisport hilft uns mit Unterhaltung über lange Tage und Abende hinweg, sodass man für einige Momente all die Einschränkungen vergessen kann, die die aktuelle Zeit mit sich bringt. In diesem Artikel fassen wir Ihnen die Neuigkeiten aus der Sportwelt zusammen, damit Sie auf dem neuesten Stand sind. Am Ende haben wir sogar noch ein kleines Schmankerl für Sie, das zumindest die Freizeitgestaltung einiger Outdoor-Freunde sehr bereichern wird.

 3 Minuten Lesezeit (422 Wörter) | Änderung am 11.05.2021 - 10.49 Uhr

Eishockey – VSV und Rotjacken auf Spielersuche

Am dritten Mai sind die Rotjacken bereits in das Sommertraining zur Vorbereitung auf die kommende Spielzeit 2021/22 eingestiegen und damit nach der Meisterschaft in der letzten Saison wieder zurück auf dem Eis. Auch in der aktuellen Übertrittszeit sind wieder heiße Transfers und zu erwarten und eine Neuigkeit sticht besonders hervor: VSV und KAC planen wohl ein Tauschgeschäft und wollen sich so gegenseitig fördern. Konkret geht es um die beiden Defender David Maier vom KAC und Martin Urbanek vom VSV. Maier könnte das Team von Villach durch seine Erfahrungen in der OHL entscheidend verbessern, nachdem sein Verbleib in Klagenfurt schon länger fraglich war. Man darf also gespannt sein, was hier noch passiert.

Fußball – Austria Klagenfurt mit Rückenwind

Besonders Kapitän Markus Rusek stach beim 2:0 gegen Lustenau heraus und übernahm die Führung der Mannschaft. Voll auf Meisterschafts- und damit auch Aufstiegskurs zeigt sich die Mannschaft äußerst selbstbewusst und besonders für den Kapitän selbst war die Performance am letzten Samstag ein echter Befreiungsschlag: Nach mehreren Spielen als Joker nutzte er seine Chance für ein Comeback und zeigte allen Zweiflern, was in ihm steckt. Aktuell stehen die Violetten auf dem vierten Tabellenplatz. Nicht wenige Fans dürften inzwischen auf den Aufstieg wetten. Bei Wettportalen wie Bwin erzielt die Wette auf den Aufstieg zumindest in letzter Zeit top Quoten. Noch ist es nicht zu spät einzusteigen und sein Glück zu versuchen. Allerdings werden für das Team die nächsten Spiele entscheidend, um sich von Konkurrent Wacker Innsbruck abzusetzen und die eigenen Ambitionen Richtung Aufstieg nicht zu verspielen.

Freizeitsport – Mountainbiken endlich auch in Klagenfurt

Immerhin Mountainbiken darf man in der aktuellen Zeit noch und viele Radsportfreunde nutzen die Freizeit, um neue Strecken auszuprobieren. Doch eine Sache ist vielen ein Dorn im Auge: In und um Klagenfurt ist kaum eine Möglichkeit für richtiges Mountainbiken gegeben. Wenn man Action möchte, sucht man sich am besten selbst einen Weg Querfeldein. Das führte zu Spannungen zwischen Fußgängern, Jägern aber auch Grundeigentümern. Deshalb hat Sportreferent Frank Petritz einen Vorschlag für die neue 24,2 Kilometer lange Mountainbike-Strecke “Virunum-Tour” vorgelegt. Überraschend positiv wurde der auch angenommen, sodass ein Bike-Park auf dem Magdalensberg nicht mehr nur Zukunftsmusik ist, sondern schon bald Realität werden wird. Bei entsprechendem Erfolg des Pilotprojekts werden mit Sicherheit noch weitere eigens angelegte Stecken folgen, sodass sich Freunde des Radsports bald in Klagenfurt und Umgebung so richtig austoben können.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.