fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:56Strahlend schöner Start in den Dienstag und bis zu 23 Grad31.05.2021 - 21:23Darmann tritt zurück, Erwin Angerer übernimmt seine Funktion31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft31.05.2021 - 16:13Selbsttest-Plattform: Bisher 37 positive Test­ergebnisse hoch­geladen
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Monatelang gefordert

Ab kommender Woche: Schul­tests gelten auch als Eintritts­tests

Kärnten – Ab kommender Woche gelten Selbsttests sowohl von Schülern als auch von Lehrern als Eintrittstests.

 1 Minuten Lesezeit (155 Wörter) | Änderung am 12.05.2021 - 15.31 Uhr

Erleichtert und erfreut reagiert Kärntens Bildungsreferent Landeshauptmann Peter Kaiser auf die heutige Ankündigung des Bildungsministeriums wonach Selbsttests unter Aufsicht sowohl von Schülern als auch von Pädagogen per ausgestelltem Nachweis für 48 Stunden auch als Eintrittstests gelten werden.

“Monatelang gefordert”

„Schon vor Wochen und Monaten habe ich die Bundesregierung aufgefordert, genau das umzusetzen. Es ist einfach unerklärlich, warum diese Tests zwar für den Unterricht gelten, nicht aber z.B. zum Ausüben von Sport nach dem Unterricht. Schön, dass das nun endlich korrigiert wird“, so Kaiser. Damit würde der Lebensalltag von Familien, Schülern und Lehrern wesentlich erleichtert werden. „Es wäre ja geradezu schildbürgerlich, müssten sie zusätzlich zum Schultest dann auch noch zusätzlich Tests für Restaurantbesuche, Kultur- und andere Freizeitaktivitäten machen“, verdeutlicht Kaiser. Der Landeshauptmann kündigt an, diese Regelung auch auf den Bereich der elementarpädagogischen Einrichtungen ausweiten zu wollen.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.