fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 09:52Mehrere Unfälle: Einsatzreicher Vormittag für Villacher Feuerwehren31.05.2021 - 08:12Rettungskräfte im Einsatz: Fahrzeug überschlug sich30.05.2021 - 16:57Schwer verletzt: Mountainbiker stürzt auf Beton30.05.2021 - 16:15Auto übersehen: 14-jähriger Rennradfahrer verletzt
Aktuell - Klagenfurt
© Dieter Kulmer Photography

Unfall beim Pyramidenkogel

Vier Verletzte: Auto stürzte über Abhang und über­schlug sich

Pyramidenkogelstraße – Ein 18-jähriger Autofahrer aus Niederösterreich verunfallte am heutigen Donnerstag auf der Pyramidenkogelstraße. Der Wagen kam ins Schleudern, stürzte über einen Abhang und überschlug mehrmals bevor er gegen einen Baum prallte. Er und seine drei Mitfahrer wurden verletzt.

 1 Minuten Lesezeit (135 Wörter)

Ein 18-jähriger Niederösterreicher fuhr am Donnerstag, gegen 11 Uhr, mit seinem Auto in Richtung Pyramidenkogel. Auf der Pyramidenkogelstraße kam er wegen der nassen Fahrbahn ins Schleudern.  In der Folge kam der Autofahrer links von der Fahrbahn ab und stürzte über einen Abhang. Dabei überschlug sich der Wagen mehrmals und prallte nach zirka 30 Meter gegen einen Baum.

Lenker wurde schwer verletzt

Der 18-jährige Niederösterreicher wurde dabei schwer verletzt. Auch seine drei Mitfahrer – ein 16-Jähriger, ein 19-Jähriger und eine 17-Jährige – wurden leicht verletzt. Zeugen des Unfalls leisteten sofort Erste Hilfe. Die Verletzten wurden vom Rettungshubschrauber C11 und der Rettung ins AUKH Klagenfurt gebracht. Der PKW wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Keutschach geborgen. Die Pyramidenkogelstraße für zirka eine Stunde für den gesamten Verkehr gesperrt.

 

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.