fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:56Strahlend schöner Start in den Dienstag und bis zu 23 Grad31.05.2021 - 21:23Darmann tritt zurück, Erwin Angerer übernimmt seine Funktion31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft31.05.2021 - 16:13Selbsttest-Plattform: Bisher 37 positive Test­ergebnisse hoch­geladen
Aktuell - Kärnten
© LPD Kärnten/fritzpress

Impffortschritt in Kärnten

Fast 205.000 Dosen der Corona-Schutz­impfung ver­abreicht

Kärnten – Nach der heutigen Koordinationssitzung am Montag, dem 17. Mai 2021, informierte Landespressesprecher Gerd Kurath über die aktuelle Impf-Situation in Kärnten. Im Bundesland haben bisher insgesamt 139.685 Personen eine Corona-Schutzimpfung erhalten. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (95 Wörter)

Kärntenweit wurden 204.975 Dosen der Corona-Schutzimpfungen verabreicht, davon handelt es sich bei 65.290 Dosen um eine zweite Teilimpfung. Das bedeutet, im Bundesland haben bisher insgesamt 139.685 Personen eine Impfung erhalten.

Durchimpfung schreitet weiter voran

Von Dienstag bis Donnerstag verimpft die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) insgesamt 5000 Dosen des Moderna-Impfstoffes. “Dabei handelt es sich durchwegs um Erstimpfungen”, erklärt Landespressesprecher Gerd Kurath. Das Rote Kreuz führt von Freitag bis Sonntag 7400 Zweitimpfungen und 4600 Erstimpfungen mit dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer durch. Weiters erfolgen diese Woche 2600 Zweitimpfungen mit dem Impfstoff von AstraZeneca. Außerdem wird diese Woche mit den Betriebsimpfungen gestartet.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.