fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:56Strahlend schöner Start in den Dienstag und bis zu 23 Grad31.05.2021 - 21:23Darmann tritt zurück, Erwin Angerer übernimmt seine Funktion31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft31.05.2021 - 16:13Selbsttest-Plattform: Bisher 37 positive Test­ergebnisse hoch­geladen
Sport - Klagenfurt
© LPD Kärnten/Just

Optimistischer Blick in die Zukunft

Treffen mit den Sport-Dach­verbänden: “Gemeinsam für mehr Bewegung”

Kärnten – Ulrich Zafoschnig und Christian Cijan von der Sportunion, sowie Günter Leikam vom ASKÖ und Christoph Schasché vom ASVÖ trafen sich am Montag mit Sportreferent LH Peter Kaiser und Landessportdirektor Arno Arthofer zum jährlichen Abstimmungsgespräch. Die vereinten Bemühungen um zahlreiche gemeinsame Initiativen für mehr Bewegung standen dabei im Mittelpunkt.

 1 Minuten Lesezeit (220 Wörter)

Der Landeshauptmann sprach den Dachverbänden – die in den vergangenen Monaten, gemeinsam mit der Kärnten Sportkoordination, vor allem als Servicestellen fungierten – seinen Dank aus: „Mit den Öffnungen ist es mir ein großes Anliegen, vor allem die Kinder und Jugendlichen wieder zur gesunden Bewegung zu bringen“, betonte Kaiser und appellierte dafür, Initiativen wie „Kinder gesund bewegen“, „Bewegt im Park“ und Bewegungscamps in den Sommerferien zu forcieren. Darüber hinaus sei es jetzt wichtig, die vielen ehrenamtlichen Funktionärinnen und Funktionäre wieder stärker mit ins Boot zu holen.

Neues Sportgesetz steht vor der Fertigstellung

Mit einem Status Quo und einem Ausblick auf Projekte wie die vor der Finalisierung stehenden Sportbörse oder die geplante Weiterführung der Wintersportoffensive zeigte Arthofer auf, was sich trotz aller Einschränkungen im Sportbereich tut. Darüber hinaus stünden auch das neue Sportgesetz sowie der Sportstättenleitplan vor der Fertigstellung. „Mit einem Präventionskonzept wird aus jetziger Sicht auch der Tag des Sports am 7. Juli geplant“, kündigte der Landessportdirektor an.

Neben dem organisierten Sport in rund 1600 Vereinen mit Meisterschaftsbetrieb und Sportveranstaltungen werden durch das Land Kärnten und die drei Dachverbände zahlreiche Projekte wie die Schwimmoffensive – „Schwimm dich fit“ , eine Leichtathletik-Offensive, oder die Initiative „Gesunder Verein“ durchgeführt. Dabei steht das Angebot im Schulsportbereich im Fokus.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.