fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

28.05.2021 - 17:38Detektiv erwischte Ladendiebe: Tätern gelang die Flucht26.05.2021 - 20:34LKW-Fahrer übersah E-Bike: 77-Jähriger verletzt26.05.2021 - 15:45Gewehre, Munition & Ferngläser aus Jagdhaus gestohlen18.05.2021 - 09:34Tennishalle ab 19. Mai wieder in Betrieb
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Teures Teppichreinigungsgerät weg

Polizei sucht Diebin mit violetten Haar­spitzen

St. Veit an der Glan – Eine Frau mit dunkelvioletten Haarspitzen lieh sich am 6. Mai ein kostspieliges Teppichreinigungsgerät bei einem Baumarkt im Bezirk St. Veit an der Glan aus. Dafür gab sie falsche Personaldaten an. Nach der dreisten Diebin wird gesucht. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (80 Wörter)

Eine bisher unbekannte Frau lieh sich am 6. Mai ein blaues Teppichreinigungsgerät der Marke Tubaclean bei einem Baumarkt im Bezirk St. Veit an der Glan aus. Wie sich im Nachhinein herausstellte, gab die Frau dafür falsche Personaldaten sowie eine falsche Telefonnummer an. Nun sucht die Polizei nach der dreisten Diebin. 

Personenbeschreibung

  • Die Frau ist zwischen 30 und 40 Jahre alt
  • zirka 160 bis 165 Zentimeter groß und hat eine normale bis leicht mollige Figur
  • Schwarze Haare mit dunkelvioletten Spitzen

 

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.