fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 20:39Chasing the Thunder: Film­vorführung im VolXhaus Klagenfurt31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 14:50WK: “Verstöße gegen die Markt­ordnung sorgen in Klagen­furt für Unmut”31.05.2021 - 10:39Regenbogenfahne vor dem Klagen­furter Rathaus gehisst
Wirtschaft - Klagenfurt
Bianca Stark (BILLA Marktmanagerin), Christian Scheider (Bürgermeister Klagenfurt) und Kurt Aschbacher (BILLA Vertriebsdirektor) vor dem neuen BILLA-Markt.
Bianca Stark (BILLA Marktmanagerin), Christian Scheider (Bürgermeister Klagenfurt) und Kurt Aschbacher (BILLA Vertriebsdirektor) vor dem neuen BILLA-Markt. © BILLA / Assam

Am heutigen am 20. Mai

Neueröffnung in Klagen­furt: BILLA feiert 100. Stand­ort in Kärnten

St. Veiter Straße – Heute, am 20. Mai 2021, öffnete ein neuer BILLA in der St. Veiter Straße in Klagenfurt. Auf rund 1.000 Quadratmeter Verkaufsfläche erwartet die Kunden eine große Vielfalt an frischen, saisonalen und regional erzeugten Produkten.

 2 Minuten Lesezeit (295 Wörter)

Nach weniger als vier Monaten Bauzeit öffnet am 20. Mai ein neuer BILLA in der St. Veiter Straße 161 in Klagenfurt. Bei der Neueröffnung handelt es sich um den 100. Standort von BILLA in Kärnten und den 30. im Bezirk Klagenfurt-Land.

15 neue Arbeitsplätze

Der Markt besticht durch seine große Glasfassade und sein modernes und offenes Design. Der angrenzende Parkplatz bietet Stellplätze für 82 PKW. Im Inneren erwartet die Kunden eine große Vielfalt an frischen, saisonalen und regional erzeugten Produkten auf einer Verkaufsfläche von fast 1.000 Quadratmetern. Bei Fragen rund um den Einkauf oder individuellen Wünschen stehen die 24 Mitarbeiter beratend zur Seite. Davon wurden 15 Arbeitsplätze mit der Eröffnung neu für die Region geschaffen.

ANZEIGE
Christian Scheider (Bürgermeister Klagenfurt) und das BILLA-Team in der St. Veiter Straße.

Christian Scheider (Bürgermeister Klagenfurt) und das BILLA-Team in der St. Veiter Straße. - © BILLA / Assam

Neuer BILLA-Markt bietet Click & Collect an

Der neue BILLA in der St. Veiter Straße bietet zudem einen weiteren Vorteil: Unabhängig von Zeit und Ort können Kunden im BILLA Onlineshop aus über 9.000 Artikeln wählen und ihren Einkauf anschließend mittels Click & Collect zu einem vereinbarten Termin frisch und fertig verpackt im Markt abholen. Der Click & Collect Service wird mittlerweile in rund 50 Märkten in Kärnten angeboten.

Lebensmittel werden an den Together-Verein gespendet

Lebensmittel, die im BILLA in der St. Veiter Straße nicht mehr verkauft werden können, aber noch einwandfrei genießbar sind, werden an den Together-Verein gespendet. Dieser sammelt nicht nur Lebensmittel, sondern auch Kleidung und gibt sie kostenlos an Bedürftige an mittlerweile sechs Together-Points in St. Jakob im Rosental, Villach, Ferlach, St. Veit, Maria Saal und Klagenfurt weiter.

ANZEIGE
Bianca Stark (BILLA Marktmanagerin) und Gerhard Rabinig (BILLA Vertriebsmanager)

Bianca Stark (BILLA Marktmanagerin) und Gerhard Rabinig (BILLA Vertriebsmanager) - © BILLA / Assam

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.