fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

10.05.2021 - 20:19Bald kann die Großglockner Hochalpen­straße wieder befahren werden09.05.2021 - 18:39Polizeihub­schrauber rettete Wiener Alpinisten vom Groß­glockner06.05.2021 - 11:08Ab 8. Mai sind Nockalm­straße und Wasser­Welten Krimml wieder geöffnet02.05.2021 - 18:36Glockner-Öko-Fonds: Einreichfrist bis 31. Mai verlängert
Aktuell - Kärnten
© grossglockner.at

Aus Sicherheitsgründen:

Gletscherstraße zur Kaiser-Franz-Josefs-Höhe gesperrt

Heiligenblut am Großglockner – Aufgrund der schwierigen Wettersituation, den aktuellen Schneefällen und der teilweise prekären Lawinensituation ist die Gletscherstraße zur Kaiser-Franz-Josefs-Höhe noch voraussichtlich bis Mitte nächster Woche gesperrt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (84 Wörter)

Die Durchzugsstraße von Nord nach Süd, die Edelweißspitz-Straße sowie die Auffahrt der Gletscherstraße bis zum Gasthaus Schöneck sind ohne Einschränkungen befahrbar. Der ermäßigte Tarif bleibt daher bis zur Öffnung der Gletscherstraße bestehen. Meterhohe Schneewände entlang der Großglocknerstraße garantieren derzeit ein unbeschreibliches Naturerlebnis im Hochgebirge der Hohen Tauern. Shops, Gastronomiebetriebe und Ausstellungen stehen den Besucherinnen und Besuchern bereits jetzt weitestgehend zur Verfügung.

ANZEIGE
(c) grossglockner.at)

(c) grossglockner.at) - © KK

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.