fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:56Strahlend schöner Start in den Dienstag und bis zu 23 Grad31.05.2021 - 21:23Darmann tritt zurück, Erwin Angerer übernimmt seine Funktion31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft31.05.2021 - 16:13Selbsttest-Plattform: Bisher 37 positive Test­ergebnisse hoch­geladen
Aktuell - Kärnten
© Jeremais

360 Neuinfektionen österreichweit

Weitere Lockerungen in Sicht: Fällt bald die Maskenpflicht?

Kärnten – Am Pfingstmontag wurden österreichweit 360 Corona-Infektionen gemeldet - der niedrigste Wert seit Herbst 2020. Generell ist die Corona-Entwicklung in den meisten Bundesländern erfreulich, die Zahlen sinken. Kommenden Freitag berät die Regierung über weitere mögliche Lockerungen. 

 1 Minuten Lesezeit (217 Wörter) | Änderung am 24.05.2021 - 13.50 Uhr

Am 19. Mai wurden in ganz Österreich Öffnungsschritte gesetzt. Ein Besuch in den Bereichen Gastronomie, Kultur, Tourismus und Sport ist seitdem – unter bestimmten Sicherheitsmaßnahmen – wieder möglich. Die Zahlen der Neuinfektionen sinken derzeit österreichweit täglich. Die 7-Tages Inzidenz liegt erstmals seit September 2020 wieder unter 50, auch die Anzahl der Corona-Intensivpatienten geht zurück. Alles in allem eine erfreuliche Entwicklung.

Neuinfektionen: Bundesländer im Überblick

Insgesamt wurden in ganz Österreich von Sonntag auf Montag 360 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Es handelt sich dabei um den niedrigsten Wert seit Herbst 2020. So verteilen sich die Neuinfektionen auf die einzelnen Bundesländer.

Burgenland: 2

Kärnten: -17 (Die Neuinfektionen in Kärnten ergeben auf Grund einer durchgeführten Datenbereinigung eine negative Veränderung der Fallzahl zum Vortag. Mehr dazu hier.)

Niederösterreich: 93

Oberösterreich: 60

Salzburg: 34

Steiermark: 44

Tirol: 37

Vorarlberg: 35

Wien: 72

Fällt bald die Maskenpflicht?

Kommenden Freitag, 28. Mai, berät die Regierung gemeinsam mit den Landeshauptleuten und Experten über die weitere Vorgehensweise im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Dabei soll über weitere Öffnungsschritte für die Monate Juni und Juli entschieden werden. Auch im Bezug auf die FFP2-Maskenpflicht könnte es laut mehreren Medienberichten bald Lockerungen geben. Ob diese bereits in den Sommermonaten fallen wird, bleibt derzeit noch offen. Näheres dazu wird seitens der Regierung am kommenden Freitag bekannt gegeben.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.