fbpx
Logo 5 Minuten
ANZEIGE Wirtschaft - Klagenfurt
Mario Schwagerle heißt euch herzlich willkommen im kleinsten
Mario Schwagerle heißt euch herzlich willkommen im kleinsten "Tiny Haus" in Tainach! © 5min
ANZEIGE

Kleine Häuser groß im Kommen

Tiny Haus: Alles, was du zum Leben brauchst, auf kleinem Raum

Tainach – Die Nachfrage nach den Minihäusern wird immer größer. Das Tiny Haus verkörpert den weltweiten Trend zum Umdenken: weniger, nachhaltiger und bewusster. Das Leben reduzieren auf das Wesentliche - mit der individuellen Planung, kann auch das kleinste Haus perfekt gestaltet werden.

 5 Minuten Lesezeit (657 Wörter)

“Weniger ist mehr” diese Aussage trifft wohl beim Wohntrend Tiny Haus, den Nagel auf den Kopf.  “Du kannst das Häuschen nach deinen Bedürfnissen anpassen und – sofern es mobil ist – den Standort nach Belieben auch verändern”, erklärt Mario Schwagerle, der die Tiny Häuser nach Kärnten gebracht hat. Für das “Häuschen auf kleinen Raum” brauchst du nur ein eigenes kleines Grundstück mit einem Fundament, sowie Anschlüsse für Strom, Wasser und Kanal. Die Minihäuser werden ganz einfach mit dem Kran auf den gewünschten Standort gesetzt und können jederzeit an einen anderen Ort transportiert werden. 5 Minuten war zu Besuch in Tainach – dort steht das “kleinste Tiny Musterhaus” mit den Maßen von 3 m x 6 m.

Wir haben uns das Tiny Haus in Tainach genauer angeschaut.

Wir haben uns das Tiny Haus in Tainach genauer angeschaut. - © 5min

Baue dein individuelles Tiny Haus aus Modulen zusammen…

“Das Haus wird nach deinen persönlichen Wünschen gebaut: angefangen beim erweiterbaren Grundriss, der Raumaufteilung bis hin zur Innenausstattung. Die Tiny Häuser sind ähnlich aufgebaut wie Schiffscontainer. Die einzelnen Module mit 18 m² bestehen aus einer Stahlrahmenkonstruktion. Diese Module können ja nach Belieben aneinander oder auch übereinander (bis zu drei Stockwerke) gereiht werden. Der Vorteil, wenn du im Laufe der Zeit doch mehr Platz benötigst, kann man das Tiny Haus einfach erweitern”,  so Mario Schwagerle.

Das Tiny Haus mit einer Größe von 13,5 m² bietet schon genug Fläche, die du zum Leben brauchst.

Das Tiny Haus mit einer Größe von 13,5 m² bietet schon genug Fläche, die du zum Leben brauchst. - © Tiny Haus

Das Häuschen ist auf unsere Klimabedürfnisse angepasst. Es ist mit einer 15 cm PUR-Dämmschaumschicht isoliert. Eine Umluftanlage mit Ventilatoren sorgt für ein gutes Raumklima und vermeidet Kondenswasser. Geheizt wird mit der Lunatherm Infrarotheizung. Die Paneele werden platzsparend an der Decke befestigt.

Gestalte den Innenraum nach deinen Wünschen…

Das Musterhaus in Tainach ist in drei Bereichen aufgeteilt – ein Küchenbereich mit einem kleinen Küchenblock, ein geräumiges Badezimmer mit WC und Dusche und dem Wohn-Schlafraum mit einer Schlafcouch. Ideal ist diese Kleinstvariante als Sommer- oder Wochenendhäuschen geeignet. Für ein ganzjähriges Wohnen in einem Tiny Haus sind ein paar Quadratmeter mehr schon von Vorteil. Von der Bestellung bis zur Auslieferung des Hauses dauert es rund zwölf Wochen.

Nachhaltigkeit und Minimalismus

Wenn du verantwortungsbewusst mit unserer Umwelt umgehen möchtest, ist das Tiny Haus die ideale Lösung. Mit der ressourcenschonenden Bauart benötigst du weniger Landfläche und sparst beim Kauf und den Betriebskosten auch Geld. “Mit einem Tiny Haus hinterlässt man einen kleineren ökologischen Fußabdruck und erhält dafür mehr Freiheit und Verbundenheit mit der Natur”, ist sich Schwagerle sicher. “Ab 25 m² Wohnfläche benötigt man in Österreich eine Baugenehmigung und kann anschließend einen Wohnsitz anmelden”, informiert der Profi. Die kleinen Objekte müssen also nur bei der Behörde gemeldet werden.

Offen für neue Trends und Ideen

Mario Schwagerle zählt zu den Trendsettern in Kärnten. “Ich versuche immer am Puls der Zeit zu sein und neue Trends zu setzen”, beschreibt er sich selbst. Der Trend mit den Tiny Häuser kommt ursprünglich aus Amerika. “Bei uns in Österreich sind diese individuellen Häuser ganz neu auf dem Markt”, so Schwagerle. Die Preise bewegen sich ab 30.000 Euro – je nach Größe und Ausstattung.  “Die Tiny Häuser sind vollwertige Wohnhäuser und erfüllen alle bautechnischen und baurechtlichen Gesetze, die in Österreich notwendig sind.”

Mario Schwagerle ist Exklusivpartner von Tiny Haus für Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Mario Schwagerle ist Exklusivpartner von Tiny Haus für Österreich, Deutschland und der Schweiz. - © KK

Sein neues großes Projekt…

Mario Schwagerle ist nicht nur ein Mann mit innovativen Ideen, er bringt sie auch zur Umsetzung. Derzeit schwebt ihm ein neues Projekt vor. Es laufen bereits Gespräche in sämtlichen Richtungen. Wir sind schon sehr auf das Ergebnis gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

ANZEIGE

Tiny Haus

Hauptstraße 14
9121 Tainach
Tel.: 0463/900 8888
[email protected]
www.tinyhaus.co.at


Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.