fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

07.05.2021 - 11:22Spatenstich: 72 neue Eigentums­wohnungen ent­stehen in Villach-Perau05.05.2021 - 16:26Auf alt folgt neu: Diese Stadt­oase wird dich zum Aufblühen bringen!23.04.2021 - 09:08Baustart für Büroneubau in Pritschitz15.04.2021 - 16:45Erweiterung von Griffener Betrieb schafft 50 neue Arbeitsplätze
Wirtschaft - Villach
Bernhard Pointinger, Christian Seiwald, Adolf Nageler, Mario Deuschl, Wolfgang Stabauer, Michael Michor, Johannes Porsch, Christian Nageler und Stadtrat Harald Sobe vor dem Grundstück, auf dem die neuen Wohnungen entstehen werden.
Bernhard Pointinger, Christian Seiwald, Adolf Nageler, Mario Deuschl, Wolfgang Stabauer, Michael Michor, Johannes Porsch, Christian Nageler und Stadtrat Harald Sobe vor dem Grundstück, auf dem die neuen Wohnungen entstehen werden. © Adrian Hipp

Leistbares Wohnen

Spaten­stich: Hier entstehen 95 ökologische Wohnungen

Villach – Mit "Novus Via" wird in Villach ein zukunftsweisendes all-in99 Wohnbauprojekt errichtet. Insgesamt werden vier Gebäude mit 95 Wohnungen in ökologisch nachhaltiger Massivholzbauweise an der Friedensstraße/Purtscherstraße errichtet. Wir waren beim heutigen Spatenstich für euch mit dabei.

 4 Minuten Lesezeit (551 Wörter)

Grund und Boden sind ein knappes Gut, das nicht reproduzierbar ist. Daher sind ein ressourcenschonender Umgang und eine nachhaltige Bewirtschaftung ungemein wichtig. Der Linzer Bauträger wert.bau ist ein Spezialist für die Errichtung von effizientem Wohnbau, der einen hohen Nutzen für unsere Gesellschaft hat und vor allen Dingen die Umwelt schont. Das Projekt “Novus Via” bietet damit leistbares Wohnen in schöner Umgebung mit toller Infrastruktur in nachhaltiger Holzmassivbauweise.

ANZEIGE
Mario Deuschl, Geschäftsführer Wertbau, Adolf Nageler von Nageler Immobilien und Wolfgang Stabauer Geschäftsführender Gesellschafter Öko-Wohnbau (v.l.) beim Spatenstich.

Mario Deuschl, Geschäftsführer Wertbau, Adolf Nageler von Nageler Immobilien und Wolfgang Stabauer Geschäftsführender Gesellschafter Öko-Wohnbau (v.l.) beim Spatenstich. - © Adrian Hipp

Holzbau hilft dem Umweltschutz

Die wert.bau-Immobilien bestehen zu 80 bis 85 Prozent aus hochwertigem Massivholz, das zu 90 Prozent aus heimischen Wäldern kommt. “Holz hat als Baustoff eine jahrhundertlange Tradition und weist deshalb im Gegensatz zu anderen Baustoffen die größte Langzeiterfahrung auf”, beschreibt Mario Deuschl, Geschäftsführer wert.bau. Der Naturwerkstoff hat hervorragende Eigenschaften und bietet gegenüber konventionellen Baumaterialien zahlreiche Vorteile für die Umwelt. “Holz ist ein schnell nachwachsender Rohstoff, der für dieses Projekt ausschließlich aus Österreich gewonnen wird”, so Bernhard Pointinger, Holzbau-Meister und Geschäftsführer Pointinger Bau.

Leistbares Wohnen

Villach erfreut sich großen Zuzug, deswegen ist es wichtig weiteren Wohnraum zu schaffen. “Das Vorzeigeprojekt Novus Via in der Friedensstraße/Purtscherstraße ist in Summe eine zukunftssichere Lösung für Gemeinden, welche vorwiegend jungen und älteren Menschen leistbaren Wohnraum bieten wollen”, so Stadtrat Harald Sobe. Die 2- und 3-Zimmer- Wohnungen bieten durch großzügige Freiflächen (Terrasse und Eigengarten bzw. Loggia mit Balkon) einen Wohnkomfort. Küche, Badezimmer und Toilette sind bereits komplett eingerichtet.

Kompakter Grundriss

„Der kompakte Grundriss orientiert sich bei all-in99 an den Bedürfnissen und Ansprüchen der Eigentümer bzw. Mieter. Damit jeder Quadratmeter optimal genützt werden kann, planen wir von der Raumaufteilung über die Technikanschlüsse bis hin zum Lichteinfall alles bis ins kleinste Detail“, erläutert Projektberater Andreas Orter bei Nageler Immobilien. Inkludiert in Novus Via sind 99 Komfort-Tiefgaragen-, zwei Komfort-Carport- und 26 Freistellparkplätze (davon 12 Besucherparkplätze), 95 Fahrradabstellplätze, 95 Kellerabteile und vier Kinderwagenabstellräume sowie vier Wasch- und Trockenräume. Die Objekte sind an der örtlichen Fernwärme angeschlossen. Kostenloses Photovoltaik-Contracting sowie eine Post Empfangsbox gehören zum all-inclusive-Komfort.

ANZEIGE
Andreas Orter, Projektberater Nageler Immobilien

Andreas Orter, Projektberater Nageler Immobilien - © 5min

Koffer packen und einziehen

Die all-in99-Wohnungen sind voll ausgestatteten und bezugsfertig. Küche, Badezimmer und Toilette sind bereits komplett eingerichtet. “Die Küche verfügt über moderne Elektrogeräte und ist mit Tischlermöbeln geschmackvoll gestaltet”, so Orter. Im Vorzimmer bietet ein deckenhoher Schrank großzügigen Stauraum. Damit jeder Quadratmeter optimal genützt werden kann, wird von der Raumaufteilung über die Technikanschlüsse bis hin zum Lichteinfall alles bis ins kleinste Detail geplant. “Ein großer Vorteil der Holzmassivbauweise ist, dass Holz Feuchtigkeit aufnimmt und erst wieder abgibt, wenn der Raum zu trocken ist. Damit sorgt Holz für ein optimales Raumklima”, so Wolfgang Stabauer, Geschäftsführender Gesellschafter Öko-Wohnbau abschließend.

Infos zu den Unternehmen:

wert.bau Errichtungs GmbH Bauträger www.wertbau.net

ÖKO-Wohnbau SAW GmbH Generalvertrieb www.oeko-wohnbau.at

Nageler Immobilien Vertrieb www.nageler.biz

TOPMIETE NSM GmbH Vermietung www.topmiete.at

POINTINGER BAU GMBH Bau www.pointinger-bau.at

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.