fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:31Bagger kippte plötzlich nach vorne: Arbeiter (43) fiel in Baugrube27.05.2021 - 21:07Groß­brand in Arriach: Ursache geklärt26.05.2021 - 18:21Brand in Arriach: “Alle Tiere konnten gerettet werden”11.05.2021 - 19:56800 Jahre altes Bauernhaus ab­gebrannt: Brand­ursache steht fest
Aktuell - Villach
Eilmeldung
© KK/privat

Mehrere Wehren im Einsatz

Großeinsatz: Feuerwehren zu Stallbrand in Arriach alarmiert

Arriach – Aktuell bekämpfen mehre Feuerwehren einen Stallbrand in Arriach. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (88 Wörter) | Änderung am 26.05.2021 - 12.26 Uhr

Großeinsatz in Arriach: Derzeit stehen zahlreiche Feuerwehren bei einem Stallbrand in Einsatz, darunter die Freiwilligen Feuerwehren Afritz, Treffen, Arriach, Laastadt, Winklern Einöde, Feld am See und die HFW Villach. “Das Gebäude ist laut ersten Informationen völlig niedergebrannt”, so Bezirksfeuerwehrkommandant Libert Pekoll gegenüber 5 Minuten.

Menschen und Tiere gerettet

Es gibt aber auch gute Nachrichten: Alle Tiere, die sich im Stall befanden, konnten unverletzt gerettet werden. Auch Personen wurden nicht verletzt. Nähere Details sind noch nicht bekannt. Der Artikel wird mit weiteren Informationen aktualisiert.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.