fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © KK

KELAG arbeitet an einer Lösung

Stromausfall im Zentrum von Villach

Villach – Im Zentrum von Villach sind derzeit rund 100 Haushalte ohne Strom. Die KELAG arbeitete an einer Lösung des Problems.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (74 Wörter) | Änderung am 26.05.2021 - 13.40 Uhr

Seit zirka zehn Minuten gibt es in Villach einen Stromausfall. Betroffen sind rund 100 Haushalte im Bereich der Draupromenade, der SEZ Straße, der Kaigasse und der Bahnhofsstraße. “Wir arbeiten an einer Lösung des Problems und wollen den Strom so schnell wie möglich wieder für alle zuschalten”, erklärt Robert Schmaranz, Leiter der Netzführung bei der KNG gegenüber 5 Minuten. Die Ursache für den Stromausfall ist noch nicht bekannt.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.