fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

29.05.2021 - 07:56Küchenbrand: Feuerwehr rettete Katze aus Brandwohnung14.05.2021 - 08:17Feuerwehren rückten zu tierischen Rettungs­einsätzen aus09.05.2021 - 07:51Treue Vierbeiner suchen ein Für-Immer-Zuhause08.05.2021 - 12:21Kurios: Präparierter Auerhahn löste Rettungs­einsatz aus
Leben - Kärnten
© FF Althofen & Guttaring

Danke an die Kameraden

Toll: Feuerwehr befreite Katze aus misslicher Lage

Guttaringberg – Gestern wurden die Freiwilligen Feuerwehren Althofen und Guttaring zu einem tierischen Einsatz gerufen. Eine Katze saß auf einem Baum fest.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (109 Wörter)

Feuerwehren müssen nicht nur Brände bekämpfen. Gestern, am 28. Mai, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Althofen und Guttaring zu einem Tierrettungseinsatz gerufen. Eine Katze saß auf einem Baum fest und konnte von selbst nicht mehr herunter klettern. Sie wurde sicher mittel Drehleiter vom Baum herunter geholt.

Aller guten Dinge sind Drei

Bereits zum dritten Mal rückten die beiden FF aus um Katzen aus ihrer Not zu befreien. “Anscheinend spricht es sich bei Katzen herum, dass Drehleiter fahren lustig ist. Wir lieben einfach Katzen!”, heißt es im Facebook Posting der Katzenretter.

ANZEIGE

Die Katze konnte aus ihrer misslichen Lage befreit werden. - © FF Althofen & Guttaring

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.