fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Sport - Villach
Landesmeister über 5000 Meter Müller und Kurath
Landesmeister über 5000 Meter Müller und Kurath © Martina Albel

Kurath und Müller Landesmeister über 5000 Meter 

Zwei Villacher holten einen Sieg bei den Kärntner Meisterschaften

Villach – Bei den in Villach ausgetragen Kärntner Meisterschaften über 5000m auf der Bahn, gab es mit Stefanie Kurath (LC Villach) und Christian Müller (LG Südkärnten) zwei Favoritensiege. 

 1 Minuten Lesezeit (202 Wörter)
Müller gewann in 17:34,98 Minuten vor Angelo Quaglia (LC Villach) und Rene Josef Schrottner (KLC). In der Klasse AK W gewann Michaela Zwerger in 19:36,51 Minuten (LC Villach) mit neuem Kärntner Masters Landesrekord (W55) vor Nadin Kazianka (ASKÖ Villach) und Elisabeth Starz (Abenteuer Alpen). Die U23 Klasse gewannen Stefanie Kurath in 18:16,79 Minuten und Julian Pinter in 17:58,10 Minuten, beide vom LC Villach. Meister der Klasse U20 M wurde in 18:21,71 Minuten Felix Grave (LAC Klagenfurt).

Die Gewinner des 3. LC Villach Meeting

Im Zuge der Meisterschaft wurde auch das dritte LC Villach Meeting ausgetragen. Für die beste Tagesleistung sorgte die U16 Athletin Elisabeth Golger (LAC Klagenfurt), die die 400 Meter in 57,39 Sekunden lief und mit neuer persönlichen Bestleistung die österreichische U18 Jahreswertung anführt.
Bei den Burschen lief Florian Herbst (LAC Klagenfurt) die Stadionrunde in 49,11 Sekunden.
Die Sieger über 100 Meter Alina Pewal 12,93 Sekunden (LC Villach) und Lukas Pullnig 10,83 Sekunden (KLC). Über 800 Meter liefen Anna Koch 2:20,60 Minuten (SV Thörl- Maglern) und Simon Schretter 2:17,60 Minuten(KLC) zu neuen persönlichen Bestleistungen.
Die Sieger im Kugelstoß Bewerb:
  • Matthias Krach AK-M 14,27 Meter (ATSV OMV Auersthal)
  • Lukas Gasper U18-M 11,73 Meter (LAC Klagenfurt)
  • Sonja Schustereder U16-W 8,49 Meter (LC Villach)
  • Andreas Brandner U16-M 9,89 Meter (TWG Zehnkampf Union)
Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.