fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:23Darmann tritt zurück, Erwin Angerer übernimmt seine Funktion31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft31.05.2021 - 16:13Selbsttest-Plattform: Bisher 37 positive Test­ergebnisse hoch­geladen31.05.2021 - 12:09Grüner Pass: War­nung vor falscher App “Corona Green Pass Austria”
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Wetterausblick

Strahlend schöner Start in den Dienstag und bis zu 23 Grad

Kärnten – Der Tag startet verbreitet sonnig. Erst im Tagesverlauf bilden sich über dem Bergland einige Quellwolken. Es bleibt aber auch dort trocken. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (105 Wörter)

Am Dienstag, dem 1. Juni 2021, ist es in der Früh und am Vormittag in Kärnten strahlend sonnig, lokale Frühnebelfelder lösen sich rasch auf. Im Tagesverlauf bilden sich über dem Bergland zwar wieder einige Quellwolken, es bleibt aber auch dort trocken. Die Höchstwerte liegen bei 19 bis 23 Grad.

Mittwoch können Gewitter aufziehen

Der Mittwoch verläuft wiederum sehr sonnig mit nachmittäglicher aufgelockerter Quellbewölkung. “Es wird etwas labiler, spätnachmittags und abends könnten sich vor allem im westlichen Bergland und in den Nockbergen lokale Schauer und Gewitter ausbilden”, so die ZAMG-Experten. Die Höchstwerte werden meist zwischen 20 und 24 Grad erwartet.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.