fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 10.06.2021, 17:22

Aktuell 157 aktive Fälle

Corona-Ampel: Kärnten leuchtet nun "Gelbgrün"

Kärnten - Auf Gelbgrün umgestellt wurde Kärnten heute seitens der Corona-Ampel-Komission, dies teilt das Land am Donnerstagnachmittag mit. Mit 21 Neuinfektionen seit gestern gibt es in unserem Bundesland derzeit 157 aktuell Infizierte.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (140 Wörter)

28 Personen befinden sich in Krankenanstalten – eine davon ist infektiös. Alle anderen wurden mit einer Infektion eingeliefert und gelten daher nach einer bundesweiten Vereinheitlichung der Zählweise bis zur Entlassung als Covid-Patienten.

Impfungen schreiten voran

Mit einer Quote von 50,7 Prozent bei der impfbaren Bevölkerung ab 12 Jahren vermeldet Kärnten weiterhin gute Impferfolge. Zudem konnten, laut heutigen Informationen aus dem Impfgremium, bereits die ersten 39-Jährigen eingeladen werden. Wie bereits bekannt, wird in Kärnten dem Alter nach absteigend priorisiert. Wurde Astra Zeneca bisher zurückgehalten um die anstehende Zweitimpfungen gewährleisten zu können, sollen ab der kommenden Woche (KW24) auch wieder Erstimpfungen damit möglich sein. Verabreicht wird der Impfstoff allerdings nur noch von den Ärztinnen und Ärzten im niedergelassen Bereich. Diese können zudem auch die Impfstoffe von Johnson & Johnson sowie von Biontech/Pfizer abrufen

Veröffentlicht am 10.06.2021, 17:22
Artikel-UPDATE am 10.06.2021, 18:23
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.