fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 10.06.2021, 17:37

Erst Stunden später gefunden

Beim Mähen abgestürzt: Pensionist unter Rasentraktor eingeklemmt

Wolfsberg - Ein 61-jähriger Wolfsberger stürzte beim Mähen mit seinem Rasentraktor über eine steile Wiese. Er wurde dabei eingeklemmt und konnte sich selbst nicht mehr befreien. Erst Stunden später entdeckte eine zufällig vorbeikommende Frau den Mann und alarmierte die Rettung.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (98 Wörter)
SYMBOLFOTO

Am Mittwoch stürzte ein 61-jähriger Pensionist aus Wolfsberg mit seinem Rasentraktor beim Mähen eines sehr steilen Wiesenstücks ab und wurde unter dem Rasentraktor eingeklemmt, sodass er sich nicht mehr selbst befreien konnte.

Erst Stunden später gefunden

Da der Pensionist alleine zuhause war, wurde er erst nach rund Stunden gegen von einer zufällig vorbeikommenden 40-jährigen Frau entdeckt. Sie alarmierte schließlich die Einsatzkräfte. Der Mann wurde durch die Mitglieder der FF St. Andrä und FF Fischering geborgen und nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungshubschrauber „C 11“ in das Klinikum Klagenfurt/WS geflogen.

Veröffentlicht am 10.06.2021, 17:37
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.