fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Villach > Leben Veröffentlicht am 11.06.2021, 14:05

Zum Weltblutspendetag:

LKH Villach: Blut ist eine wertvolle Ressource

Villach - Das LKH Villach nimmt den Weltblutspendetag am Montag, dem 14. Juni, zum Anlass, um auf die Wichtigkeit von und den sorgsamen Umgang mit Blut und Blutplasma aufmerksam zu machen.
von Phillip Plattner1 Minute Lesezeit (109 Wörter)
Das LKH Villach erinnert an die Wichtigkeit von Blutspenden.

Blut und Plasma werden in Krankenhäusern bei riskanten Eingriffen häufig gebraucht. Blut ist eine wertvolle Ressource, mit der verantwortungsvoll umgegangen werden muss, weshalb das sogenannte Patient Blood Management im Krankenhaus einen hohen Stellenwert hat. Dadurch sollen Sicherheit und Behandlungsqualität für Patienten garantieren werden.

Gezielter Einsatz von Blutkonserven

Bis vor einigen Jahren war es noch üblich, dass bei geplanten größeren Operationen standardmäßig Blutkonserven bereitgestellt werden. „Heute setzen wir diese nur ein, wenn der Patient tatsächlich welche benötigt“, erklärt der Abteilungsvorstand der Anästhesie und Intensivmedizin am LKH Villach Ernst Trampitsch. Damit konnte der Verbrauch nicht benötigter Blutkonserven drastisch reduziert werden.

Veröffentlicht am 11.06.2021, 14:05
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.