fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 11.06.2021, 19:17

Verkehrsunfall

Kollision auf der Landesstraße: Eine Person im Krankenhaus

Bleiburg - Heute Nachmittag kam es zu einem Unfall auf der Mittlerner Landesstraße in Richtung Bleiburg. Dabei kollidierten zwei Fahrzeuge und eine 80-jährige Feldkirchnerin wurde verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden.
von Carolina Kucher1 Minute Lesezeit (122 Wörter)
SYMBOLFOTO - Die Aufräumarbeiten der Unfallstelle führten die Feuerwehren Rinkenberg und Replach durch.

Heute Nachmittag, gegen 14.15 Uhr lenkte eine 37-jährige Frau aus Slowenien ihren Pkw auf der Mittlerner Landesstraße in Richtung Bleiburg. Auf Höhe der Abzweigung zur Ortschaft Rinkolach fuhr eine 80-jährige Frau aus Feldkirchen mit ihrem Pkw aus der dort befindlichen Bushaltestelle auf die Landesstraße und kollidierte mit dem herannahenden Fahrzeug der Slowenin.

80-Jährige wurde verletzt

Der slowenische PKW kam im angrenzenden Waldstück zum Stillstand. Die 80-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht. Die Slowenin und ihre 59-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall nicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden. Die Aufräumarbeiten der Unfallstelle führten die Feuerwehren Rinkenberg und Replach durch. Die Alkotests verliefen negativ.

Veröffentlicht am 11.06.2021, 19:17
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.