fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Aktuell Veröffentlicht am 11.06.2021, 21:49

Tante gewürgt

Wirbel in der Psychiatrie: U-Haft und Ermittlung wegen versuchten Mordes

Klagenfurt - Ein 39-jähriger Klagenfurter sitzt derzeit in Klagenfurt in U-Haft. Anfang Juni war er auf der psychiatrischen Station in Klagenfurt durchgedreht und hatte seine Tante gewürgt. Mitarbeiter und Security konnten den Mann wegzerren und er wurde festgenommen. Nun sitzt er in U-Haft und gegen ihn wird wegen versuchtem Mord ermittelt.
von Carolina Kucher1 Minute Lesezeit (216 Wörter)
SYMBOLFOTO - Der Mann sitzt nun in U-Haft.

Wie der Mediensprecher der Staatsanwaltschaft Klagenfurt Markus Kitz gegenüber 5 Minuten bestätigt, passierte dieser Vorfall Anfang Juni in der Klagenfurter Psychiatrie. Der Mann und seine Tante mussten etwas länger als gewöhnlich auf einen Termin warten. Irgendwann gingt die Tante, sehr zum Unmut ihres 39-jährigen Neffens, auf die Toilette.

“Er saß auf seiner Tante und würgte sie”

Wenig später bemerkte eine Angestellte, dass beide Personen nicht mehr im Warteraum waren. Sie bemerkte auch, dass sich die Damen-WC-Tür auffällig bewegte. “Der Mann wurde dann gefunden, wie er auf seiner Tante saß und sie würgte”, erklärt Kitz. Mitarbeiter und Security konnten ihn nur schwer von seiner Verwandten lösen. “Auf unsere Anordnung hin, wurde er dann festgenommen”, so der Sprecher der Staatsanwaltschaft.

Ermittlungen laufen

Nun sitzt der Mann in U-Haft und gegen ihn wird ermittelt. “Wir müssen erstmal feststellen, ob er zurechnungsfähig ist und ob er eine Gefahr für andere darstellt. Er sagt, er kann sich an nichts erinnern”, beschreibt Kitz den weiteren Vorgang. Die Tante wurde bei dem Vorfall leicht verletzt. Trotzdem wegen versuchtem Mord ermittelt. Sollte er zurechnungsfähig sein droht für dieses Vergehen eine Freiheitsstrafe von 10 bis 20 Jahren oder sogar lebenslänglich. Anderenfalls würde er eingewiesen werden. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Veröffentlicht am 11.06.2021, 21:49
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.