fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 14.06.2021, 12:18

Schwerer Motorradunfall

Gailtalzubringer nach Unfall gesperrt: Rettungs­hubschrauber im Einsatz

Feistritz an der Gail - Kürzlich kam es im Bereich des Verkehrszubringers bei Feistritz an der Gail zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Bereich ist aktuell in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Auch ein Rettungshubschrauber ist derzeit im Einsatz.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (67 Wörter)Eilmeldung
Gegen Mittag ereignete sich ein schwerer Unfall beim Gailtalzubringer.

Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer ereignete sich am Montag beim Gailtalzubringer. Beide Fahrtrichtungen sind in dem Bereich derzeit gesperrt. Der genaue Unfallhergang ist noch nicht bekannt. Laut ersten Informationen ist auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Auf Anfrage von 5 Minuten konnten seitens der Polizei noch keine näheren Informationen mitgeteilt werden. Nähere Details folgen.

Update 13.30 Uhr

Der Unfallbereich ist derzeit wieder für den Verkehr freigegeben.

Veröffentlicht am 14.06.2021, 12:18
Artikel-UPDATE am 14.06.2021, 13:43
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.