fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 15.06.2021, 20:53

Verkehrsunfall

Völker­markterin fuhr gegen ab­biegenden Wagen

Seeberg Bundesstraße - Am Dienstag kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Seeberg Bundesstraße. Ein 28-jähriger Völkermarkter wollte mit seinem Auto gerade abbiegen, als eine nachkommende Lenkerin gegen den Wagen prallte.
von Tanja Janschitz1 Minute Lesezeit (87 Wörter)

Am Dienstag wollte ein 28-jähriger Völkermarkter mit seinem Auto auf der Seeberg Bundesstraße rechts nach Arlsdorf abbiegen. Dabei prallte eine hinter ihm nachkommende Lenkerin aus der Gemeinde Völkermarkt gegen den Wagen.

Fahrzeug gegen die Böschung geschleudert

Durch den wuchtigen Anprall wurde das Auto des Mannes um die eigene Achse gedreht und gegen die Böschung geschleudert. Dabei erlitt der Lenker Verletzungen unbestimmten Grades und musste nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden. Die zweite Autofahrerin blieb unverletzt.

Veröffentlicht am 15.06.2021, 20:53
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.