fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Villach > Leben Veröffentlicht am 21.07.2021, 12:26

Lernt gerade zu fliegen...

Süßer Besuch: Turmfalken-Junges besucht Fürnitzer Firma

Fürnitz - "In der Firma meines Mannes in Fürnitz beobachtete ein junger Turmfalke interessiert das Geschehen", erzählt eine 5 Minuten Villach Leserin.
von Yvonne Schmid1 Minute Lesezeit (121 Wörter)Leserstory

Seitens der Adlerwarte in Landskron heißt es, dass es sich um einen Jungvogel handelt, der noch etwas Zeit braucht, bis er richtig fliegen kann. In der Zwischenzeit wird er natürlich von seinen Eltern gefüttert. “Wir hoffen, dass aus dem kleinen Federbündel mal ein richtig schöner Turmfalke wird. Süß ist er jetzt schon”, so Beatrix Anawender im Gespräch mit 5 Minuten.

Neugieriger Beobachter

Er sitzt stundenlang auf einem Holzstapel und beobachtet was vor sich geht. “Wahrscheinlich ist es so, dass er wahrscheinlich das erste Mal das Nest verlassen hat und er von den Eltern noch beobachtet wird”, so die Arnoldsteinerin. Vor Ort ist man sich einig, niedlicher kann ein Besuch bei der Arbeit gar nicht mehr werden.

Er sitzt stundenlang auf einem Holzstapel und beobachtet was vor sich geht.

Veröffentlicht am 21.07.2021, 12:26
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.