fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Sport Veröffentlicht am 23.07.2021, 17:38

Zu Gast in Kärnten

Österreichs Handball­bundpräsident auf Antrittsbesuch

Klagenfurt - Markus Plazer, der stellvertretende Landespolizeidirektor von Kärnten, ist seit kurzem Präsident des Österreichischen Handballbundes (ÖHB). Heute, Freitag, absolvierte er seinen Antrittsbesuch bei Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (100 Wörter)

Der Landeshauptmann gratulierte Plazer und wünschte ihm alles Gute in seiner neuen Funktion. „Unsere Athletinnen und Athleten, unsere Teams, vollbringen großartige Leistungen – maßgeblichen Anteil daran haben vor allem auch die Funktionärinnen und Funktionäre, Verbände und Vereine“, hob Kaiser dankend hervor. Landessportdirektor Arno Arthofer freut sich über eine gute Zusammenarbeit mit dem Handballverband über die Kärntner Grenzen hinaus. Plazer folgte dem im Jänner verstorbenen Langzeit-Präsidenten Gerhard Hofbauer nach. Früher war er selbst aktiver Handballer beim damaligen Zweitligisten SVVW Klagenfurt. Seit 2012 gehört Plazer auch dem Berufungsgremium des Europäischen Verbandes an.

Veröffentlicht am 23.07.2021, 17:38
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.