fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 24.07.2021, 09:40

Verkehrsunfall

Sekundenschlaf: Mutter und Kind (2) verletzt

Völkermarkt Ost - Eine 28-jährige Frau aus Polen lenkte ihren PKW heute Morgen gegen 4.50 Uhr auf der Südautobahn A2, auf Abfahrt Völkermarkt Ost, in Fahrtrichtung Italien. Plötzlich fielen der Fahrerin aber die Augen zu ...
von Carolina Kucher1 Minute Lesezeit (138 Wörter)
SYMBOLFOTO

Aufgrund von Sekundenschlaf kam sie mit dem PKW rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Aufpralldämpfer, wurde infolge zurück auf die Überholspur geschleudert und touchierte den PKW eines 35-jährigen Steirers und in weiterer Folge die Betonleitwand. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Beifahrer und Lenkerin verletzt

Im polnischen Fahrzeug befanden sich zwei weitere Mitfahrer, wobei die Lenkerin und der 27-jährige polnische Beifahrer leicht verletzt mit der Rettung ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert wurden. Der 39-jährige polnische Mitfahrer am Rücksitz blieb unverletzt.

A2 war komplett gesperrt

Die 31-jährige Beifahrerin des Steirers und deren 2-jähriges Kind wurden leichtverletzt und im UKH Klagenfurt ambulant behandelt. Der Lenker blieb unverletzt. Die A2, Richtungsfahrbahn Italien, war für 1,5 Stunden für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Der Verkehr wurde in der Zeit auf die Bundesstraße abgeleitet.

Veröffentlicht am 24.07.2021, 09:40
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.