fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 24.07.2021, 15:17

Beim Einbiegen übersehen

Auto kollidierte mit Motorrad: Beide Lenker verletzt

Völkermarkt - Am Samstag kam es auf der Seeberg Bundesstraße zu einer Kollision zwischen einer Autofahrerin und einem Motorradfahrer. Beide Lenker erlitten dabei Verletzungen.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (102 Wörter)
SYMBOLFOTO

Ein 55-jähriger Motorradlenker aus der Steiermark lenkte am Samstagvormittag sein Motorrad auf der Seeberg Bundestraße B82 von Völkermarkt kommend in Richtung Mittertrixen. Zur selben Zeit bog eine 78-jährige Völkermarkterin mit ihrem Auto in die B82 in Richtung Völkermarkt ein. Dabei übersah sie das Motorrad und es kam zu einer Kollision.

Lenker verletzt

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der PKW um 180 Grad gedreht und kam auf der Straße zum Stillstand. Beide Fahrzeuglenker wurden unbestimmten Grades verletzt und wurden mit der Rettung ins UKH bzw. das Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Ein Alkotest bei beiden Fahrzeuglenkern verlief negativ.

Veröffentlicht am 24.07.2021, 15:17
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.