fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Aktuell Veröffentlicht am 24.07.2021, 17:44

Rettung im Einsatz

Rad-Kollision: Zwei Klagenfurter bei Sturz verletzt

Ebenthal - Auf dem Bahnbegleitweg kollidierten am Samstag zwei Radfahrer aus Klagenfurt miteinander. Beide Männer wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (59 Wörter)
SYMBOLFOTO

Ein 35-jähriger Radfahrer aus Klagenfurt fuhr am Samstagvormittag mit seinem Fahrrad am Bahnbegleitweg in Gradnitz in Richtung Klagenfurt. Gleichzeitig fuhr ein 37-jähriger Klagenfurter mit seinem Fahrrad in die Gegenrichtung. In einer Kurve kollidierten die beiden Fahrradlenker aus Unachtsamkeit miteinander und kamen infolge zu Sturz. Beide wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades mit der Rettung in Klinikum Klagenfurt gebracht.

Veröffentlicht am 24.07.2021, 17:44
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.