fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 24.07.2021, 18:00

Motorradtour endete im Krankenhaus

Villacher (40) mit Motorrad gestürzt: Unterschenkel­bruch

Krems/Villach - Durch einen Fahrfehler kam ein 40-jähriger Villacher am Samstag mit seinem Motorrad zu Sturz und schlitterte über die Fahrbahn. Dabei erlitt er einen Unterschenkelbruch und wurde ins Krankenhaus gebracht.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (64 Wörter)
SYMBOLFOTO

Ein 40-jähriger Motorradfahrer aus Villach lenkte am Samstag sein Motorrad auf der Nockalmstraße in Richtung Innerkrems. In der Gemeinde Krems kam er durch einen Fahrfehler zu Sturz, schlitterte über die Fahrbahn und kam auf der linken Straßenseite zum Stillstand. Der Unfalllenker erlitt dabei einen Bruch des rechten Unterschenkels und wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Spittal eingeliefert. Am Motorrad entstand Sachschaden.

Veröffentlicht am 24.07.2021, 18:00
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.