fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Graz Veröffentlicht am 24.07.2021, 21:11

Ab 15. August

Grüner Pass: Bald gelten verschärfte Maß­nahmen für den Impf­nachweis

Graz - Ab 15. August werden die Bedingungen für den Grünen Pass verschärft. Das Zertifikat für den Grünen Pass gibt es dann erst bei vollständiger Immunisierung.
von Redaktion Graz1 Minute Lesezeit (127 Wörter)

Seit 22. Juli ist ein Zutritt zur Nachtgastronomie nur noch mit Impfung oder PCR-Test möglich. Auch für den Grünen Pass kündigte die Regierung Verschärfungen an. Bei der Gültigkeit der Corona-Impfung kommt es ab 15. August zu Änderungen. Dann gibt es das Zertifikat für den Grünen Pass nur bei vollständiger Immunisierung.

Wann bekomme ich den Grünen Pass?

Erst mit einer abgeschlossenen Impfreihe ist der Grüne Pass als Nachweis für die 3G-Regel gültig. Für Impfstoffe, bei denen zwei Impfungen notwendig sind, gilt das Zertifikat ab dem 2. Impftermin. Reicht eine Impfdosis aus (wie bei Johnson & Johnson) gilt das Zertifikat 22 Tage nach der Impfung. Für genesene Personen mit einer Teilimpfung, gilt das Zertifikat bereits ab der Impfung.

Veröffentlicht am 24.07.2021, 21:11
Artikel-UPDATE am 24.07.2021, 21:44
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.