fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Villach > Leben Veröffentlicht am 19.08.2021, 14:53

TV-Tipp

Villacher Touristen­attraktionen be­kommen eigene Doku

Landskron - Ein Jahr lang haben Redakteurin Barbara Liebminger und Kameramann Alfred Bein den Affenberg und die Adlerarena in Landskron immer wieder besucht und viele außergewöhnliche tierische Erlebnisse mit der Kamera festhalten können. Das Ergebnis seht ihr in der kommenden Ausgabe von "Österreich-Bild" am 22. August in ORF 2.
von Tanja Janschitz1 Minute Lesezeit (97 Wörter)

Es sind zwei touristische Erfolgsgeschichten: der Affenberg und die Adlerarena Landskron bei Villach. Redakteurin Barbara Liebminger und Kameramann Alfred Bein haben ein Jahr lang immer wieder beide Touristenattraktionen besucht und viele außergewöhnliche tierische Erlebnisse mit der Kamera festhalten können. Darunter eine Revolution am Affenberg.

Doku ist am Sonntag zu sehen

Das Ergebnis ist in der kommenden Ausgabe von „Österreich-Bild“ zu sehen. Am kommenden Sonntag, dem 22. August 2021, wird die Dokumentation rund um die Landskroner Touristenattraktion unter dem „Der Berg der Tiere – Wo Adler kreisen und Affen rebellieren“ auf ORF 2 ausgestrahlt. Los geht es um 18.25 Uhr.

Veröffentlicht am 19.08.2021, 14:53
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.