fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Villach > Politik Veröffentlicht am 20.08.2021, 14:39

"Treffpunkt Wohnzimmer"

Villachs Stadt­chef lädt zum Sprech­tag auf dem Hauptplatz

Villach - Unter dem Motto „Treffpunkt Wohnzimmer“ lädt Villachs Stadtchef Günther Albel ab sofort zu unkomplizierten Sprechstunden mitten in der Villa­cher Innenstadt. Der zweite Termin dieser Art findet am 2. September statt.
von Tanja Janschitz1 Minute Lesezeit (132 Wörter)
Bürgermeister Albel lädt zum Sprechtag.

Von 17 bis 19 Uhr wird Albel auf dem Hauptplatz bei den Bänken rund um den handgemalten Teppich Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, sich mit Wünschen, Anregungen und Problemen direkt an ihn zu wenden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. “Es ist mir wichtig, den Menschen dieser Stadt ein möglichst einfaches und niederschwelliges Gesprächsangebot zu machen. Niemand muss ins Rathaus kommen, niemand muss vorab einen Termin vereinbaren”, so der Bürgermeister.

Zuerst Taxi, jetzt Wohnzimmer

Es ist nicht Albels erste ungewöhnliche Kommunikations-Initiative: In den vergangenen Jahren lud der Bürgermeister Villacherinnen und Villacher regelmäßig zu Taxifahrten im gesamten Stadtgebiet, um Anliegen zu besprechen. “In Zeiten von Corona halte ich diese Gesprächsform je­doch für nicht optimal. Daher biete ich nun die Frischluft-Termine an.”

Veröffentlicht am 20.08.2021, 14:39
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.