fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE Veröffentlicht am 22.08.2021, 01:39

Fit bleiben

Sport ist gesund - aber welche Sportart ist die Richtige?

Österreich - Regelmäßig Sport treiben fördert die Kondition und ist wichtig für die Gesundheit. Manche Sportarten sind jedoch eher anstrengend und mit einigen Risiken verbunden. Wer die eigene Fitness richtig einschätzt und sich über die Sport-Voraussetzungen informiert, kann die geeignete sportliche Disziplin finden.
von Redaktion4 Minuten Lesezeit (492 Wörter)

Beliebte Hobbys mit sportlichem Hintergrund

Wenn man mit dem Sport beginnt, sollte man sich zunächst keinen zu hohen körperlichen Belastungen aussetzen. Durch Überbelastung kann es zu Muskelkater, Kreuzbandrissen oder anderen Sportverletzungen kommen. Außerdem ist es wichtig, dem Körper nach dem Training ausreichend Zeit zum Regenerieren zu gönnen. Wer längere Zeit nicht sportlich aktiv war, sollte sich zuerst vom Hausarzt durchchecken lassen, vor allem, wenn eine chronische Krankheit wie Bluthochdruck, Diabetes oder ein Herzleiden besteht. Außerdem gibt es verschiedene Möglichkeiten, passiv am Sport teilzunehmen, indem man sich sportliche Ereignisse im Stadion oder bequem zu Hause am Bildschirm anschaut. Auch Sportwetten gelten als beliebtes Hobby mit sportlichem Hintergrund. Bei Sportwetten wird auf das Ergebnis eines Sportwettkampfs gewettet. Da Sportwetten heute überwiegend online platziert werden, ist in der Regel eine Registrierung bei einem Online-Buchmacher erforderlich. Bei dieser Gelegenheit werden Neukunden oft mit einem Willkommens-Bonus belohnt. Dabei handelt es sich jedoch nicht um ein kostenloses Geschenk, denn Wettboni sind meist an bestimmte Bedingungen geknüpft. Für den Wettanbieter ist die Vergabe eines Bonus oft Bestandteil eines Kundenbindungsprogramms, das dazu dienen soll, neue Teilnehmer für die Sportwetten zu finden. Da jeder Sportwettenanbieter über ein eigenes Bonusprogramm verfügt, gibt es mittlerweile eine Vielzahl verschiedener Boni und Bonusbedingungen, die sich erheblich voneinander unterscheiden können. Um nicht den Überblick zu verlieren, sollte man sich vor dem Platzieren der ersten Sportwette auch über die Bonusregeln der verschiedenen Buchmacher informieren. Eine Möglichkeit, an ausführliche Informationen zu gelangen, ist dieser Wettbonus-Vergleich, in dem die verschiedenen Arten der Sportwetten sowie die Bedingungen und Besonderheiten erklärt werden. Außerdem sind die Bonus-Höhen einzelner Buchmacher und die dazugehörigen Bedingungen im Bonus-Ranking aufgelistet. Häufig findet man den Neukunden-Bonus in Form eines Einzahlungsbonus. Dies bedeutet, dass die einbezahlte Summe vom Sportwettenanbieter aufgestockt wird, sodass ein zusätzliches kostenloses Wettguthaben zur Verfügung steht. Das Einlösen eines Wettbonus erfolgt meist automatisch oder mithilfe eines Bonus-Codes, der vor dem Einsatz aktiviert werden muss.

Sport soll Spaß machen und zum Lebensstil passen

Im Sportwettenbereich findet man auch Gratiswetten-Boni, die jedoch nicht allzu hoch ausfallen und zudem meist für Bestandskunden reserviert sind. Gebräuchlich sind auch Cashback-Boni, bei denen man den Spieleinsatz trotz verlorener Wette zurückerhält und diesen nochmals einsetzen kann. Grundsätzlich sind bei allen Sportwetten-Boni verschiedene Bedingungen zu beachten. Manchmal muss der Bonus zuerst “freigespielt” werden, damit dieser genutzt werden kann oder zur Auszahlung gelangt. Um bei Sportwetten erfolgreich zu sein, sollte man die jeweilige Sportart genau kennen und beispielsweise wissen, welche Unterschiede es zwischen Kegeln und Bowling gibt. Viele Sportwetten-Teilnehmer/innen üben den Sport, auf den sie wetten auch selbst aus. Falls keine Fachkenntnisse oder Hintergrundwissen zum Sport vorhanden sind, kann man sich auch im Internet oder in den Medien über sportliche Themen informieren. Damit man selbst fit und gesund bleibt, ist es wichtig, eine Sportart auszuüben, die Spaß macht und zum persönlichen Lebensstil passt.

Veröffentlicht am 22.08.2021, 01:39
Artikel-UPDATE am 23.08.2021, 09:44
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.