fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Wirtschaft Veröffentlicht am 25.08.2021, 09:10

Jetzt anmelden

Fachkräfte der Zukunft: AK Kärnten fördert 20 Kursplätze für Lehrgänge

Kärnten - Kostenlose digitale Weiterbildung für Jedermann. Die AK Kärnten fördert in Kooperation mit dem Bfi Kärnten 20 Kursplätze der Coding-Academy Wörthersee für die Lehrgänge „How to build a digital product“ und „Modern Web Frameworks“. Erster Online-Lehrgangsbeginn ab 27. September 2021.
von Carolina Kucher2 Minuten Lesezeit (288 Wörter)

Digitalisierung ist bei der privaten wie beruflichen Weiter- und Fortbildung das Schlagwort der Stunde. Die Coding-Academy Wörthersee macht aus diesem Schlagwort Fachkräfte der Zukunft. Zwei Online-Lehrgänge werden durch die Arbeiterkammer Kärnten in Kooperation mit dem Bfi Kärnten für 20 Personen im Bereich Entwicklung und Programmierung finanziert.

Praxisnah und mit Experten

Jeder kann sich mit grundlegenden Vorkenntnissen oder auch bereits als interessierter Web-Entwickler anmelden und weiter- bzw. fortbilden. Beide Kurse werden praxisnah und von Experten der Coding-Academy Wörthersee unterrichtet. Kooperationspartner sind neben dem Bfi Kärnten auch. Lernen von und mit Profis von Apple und Google stehen als Garant für eine professionelle Weiter- und Fortbildung.

„Der Zug der Digitalisierung”

Der Lehrgang „How to build a digital product“ richtet sich an ambitionierte Einsteiger in der App-Entwicklung. Lehrgang zwei, „Modern Web Frameworks“ richtet sich an Web-Entwickler, die sich upgraden wollen. „Der Zug der Digitalisierung rast schnell an einem vorüber, wenn man den Einstieg verpasst. Diesen Zug können wir nicht aufhalten, aber wir haben bereits vor vier Jahren mit dem AK digi:check eine Einstiegshilfe für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer geschaffen. Mit den Lehrgängen der Coding- Acadamy gehen wir nun einen Schritt weiter“, sagte AK Präsident Günther Goach.

Zusammenarbeit mit dem bfi-Kärnten

„Um die digitalen Transformationen in Unternehmen auch erfolgreich zu machen, braucht man gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Veränderungen als Chance verstehen und gleichzeitig Ideen wirksam zur Umsetzung bringen. Als Kooperationspartner der Coding-Acadamy Wörthersee bietet das bfi-Kärnten im Auftrag der AK Kärnten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern umfassende Angebote zur Erweiterung genau dieser notwendigen digitalen Kompetenzen, um immer up-to-date zu sein!“, erklärt bfi-Kärnten Geschäftsführer Ing. Gottfried Pototschnig. Anmeldung kommt ihr hier.

Veröffentlicht am 25.08.2021, 09:10
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.