fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Graz Veröffentlicht am 27.08.2021, 19:22

Auf Auto aufgefahren:

15-Jährige Mofa­lenkerin bei Unfall schwer verletzt

Weiz - Bei einem Auffahrunfall zog sich heute Nachmittag eine 15 Jahre alte Mofalenkerin eine schwere Verletzung an der linken Hand zu. Sie musste in die Kinderchirurgie des LKH Graz eingeliefert werden.
von Phillip Plattner1 Minute Lesezeit (73 Wörter)
SYMBOLFOTO

Gegen 15.15 Uhr hielt eine 60-jährige Autofahrerin in der Marburger Straße auf Höhe einer Apotheke ihren Wagen an, um einem Fußgänger das sichere Überqueren eines Zebrastreifens zu ermöglichen. Eine dahinter fahrende 15-jährige Mofalenkerin fuhr daraufhin ungebremst auf das Auto auf, kam zu Sturz und wurde dabei schwer verletzt. Sie dürfte das stehende Fahrzeug übersehen haben. Die 15-Jährige wurde in die Kinderchirurgie des LKH Graz eingeliefert.

Veröffentlicht am 27.08.2021, 19:22
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.