fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 30.08.2021, 06:08

C11 im Einsatz

Augen­zeugen leisten Erste Hilfe: Radfahrer schwer verletzt

Völkermarkt - Am 29. August 2021 gegen 19.30 Uhr fuhr ein 48-jähriger Mann aus dem Bezirk Klagenfurt Land mit seinem Rennrad in Kühnsdorf, Bezirk Völkermarkt, auf der L128 von Mittlern kommend in Richtung Kreisverkehr Seebach.
von Redaktion1 Minute Lesezeit (89 Wörter)
SYMBOLFOTO

Dort wollte er bei der zweiten Ausfahrt auf die L116 in Richtung St. Kanzian ausfahren. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit auf der Straße, konnte er den Kreisverkehr nicht ordnungsgemäß verlassen, fuhr über den Grünstreifen auf den Fahrradweg und kam dort im Kies zu Sturz. Der 48-Jährige blieb bewusstlos liegen, Augenzeugen leisteten Erste Hilfe und alarmierten die Einsatzkräfte. Der Mann war während der gesamten Versorgung nicht ansprechbar und wurde mit schweren Verletzungen vom Rettungshubschrauber C11 ins Klinikum Klagenfurt geflogen. Zum Unfallzeitpunkt trug der Verletzte einen Fahrradhelm.

Veröffentlicht am 30.08.2021, 06:08
Artikel-UPDATE am 30.08.2021, 06:31
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.