fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Wirtschaft Veröffentlicht am 01.09.2021, 12:05

Neueröffnung

Neue Post­filiale öffnete bei Carlovers in Klagenfurt ihre Pforten

Klagenfurt - Gute Nachrichten: Bei Carlovers Klagenfurt wurde heute, 1. September, eine eigene Postfiliale feierlich eröffnet. 5 Minuten war für euch vor Ort.
von Anja Mandler2 Minuten Lesezeit (287 Wörter)

In der Heinrich-Harrer-Straße 3 wurde heute die “Eröffnung des größten Postpartners in Klagenfurt” gefeiert. Dieser befindet sich im Carlovers-Gebäude und wurde von Bürgermeister Christian Scheider, Vertretern der Post und den Carlovers-Inhabern Patrick und Berit Jonke präsentiert. Ab sofort kann man bei “Carlovers” also nicht nur sein Auto waschen, sondern die Zeit auch dazu nutzen, Briefe oder Pakete aufzugeben. „Wir bedanken uns bei Patrick und Berit Jonke für die freundliche Aufnahme. Eine kundenfreundliche Postservicestelle gehört zur Infrastruktur einer Stadt und wir haben hier einen prädestinierten Ort gefunden“ so Verkaufsleiter Alfred Scherr von der Österreichischen Post AG.

Auch Bürgermeister Christian Scheider zeigt sich vom neuen, modernen Postpartner begeistert: „Im Stadtteil Welzenegg ist die Post Anlaufstelle für mehr als 8.000 Menschen und es ist wichtig, dass diese hier günstige Rahmenbedingungen vorfinden. In den weitläufigen, freundlich gestalteten Räumen mit ausreichend Parkplätzen wurde ein optimaler Raum für die Post und die Bevölkerung gefunden“, so Scheider, der, nachdem die Trafik beim Möbelhaus KIKA nicht mehr als Postpartner zur Verfügung steht, die Post bei der Standortsuche unterstützt hat.

Neuer Postpartner

Carlovers-Geschäftsführerin Berit Jonke heißt den neuen Postpartner in den Geschäftsräumlichkeiten herzlich willkommen. „Wir freuen uns und sind stolz, den größten Postpartner der Stadt eröffnen zu können. Als modernster Autopflegebetrieb der Stadt werden wir auch den Postkunden ein top Service bieten. Mit vier Vollzeitmitarbeitern und einem modernen, offenen Ambiente mit Café bieten wir Menschen, die Briefe aufgeben, Pakete abholen oder Bankgeschäfte erledigen wollen, perfekte Rahmenbedingungen“, so Jonke. Geöffnet hat die Filiale übrigens von Montag bis Freitag zwischen 9 Uhr und 17 Uhr, sowie am Samstag zwischen 9 Uhr und 13 Uhr.

Veröffentlicht am 01.09.2021, 12:05
Artikel-UPDATE am 01.09.2021, 13:54
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.