fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 03.09.2021, 17:03

Straße von Baumstämmen blockiert

Metallstrebe brach: Rund­holz kugelte auf Weißensee Straße

Greifenburg - In einer Linkskurve auf der Weißensee Straße gab am Freitag die Metallstrebe eines LKW-Anhängers nach. Dadurch riss der Zurrgurt und das beladene Rundholz kugelte auf die Fahrbahn.
von Tanja Janschitz1 Minute Lesezeit (100 Wörter)
SYMBOLFOTO

Pech hatte heute ein 38-jähriger Kraftfahrer aus Villach. Der Mann lenkte seinen LKW mit Anhänger auf der Weißensee Straße im Freilandgebiet von Greifenburg. In einer Linkskurve brach eine Metallstrebe bei dem mit Rundholz beladenen Anhängewagen. Dadurch riss der Zurrgurt und die Baumstämme kugelten auf die Fahrbahn.

Weißensee Straße von Baumstämmen blockiert

Für die Dauer der Aufräumungsarbeiten war die Weißensee Straße für den gesamten Verkehr gesperrt. Der LKW-Lenker wurde bei dem Vorfall glücklicherweise nicht verletzt, jedoch ergab ein durchgeführter Alkotest eine Minderalkoholisierung. Er wird angezeigt.

Veröffentlicht am 03.09.2021, 17:03
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.