fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Graz Veröffentlicht am 05.09.2021, 12:31

Coole Sache!

Für den guten Zweck: Erster "virtueller" Tier­schutzlauf

Graz - Zwischen 1. und 4. Oktober könnt ihr für einige wenige Euro etwas Gutes tun. Die Grazer Organisation "Aktiver Tierschutz Austria - Arche Noah" veranstaltet nämlich zum Welttierschutztag ein "virtuelles" Laufevent.
von Phillip Plattner1 Minute Lesezeit (156 Wörter)

Zum Welttierschutztag am 4. Oktober will die Grazer Organisation “Aktiver Tierschutz Austria – Arche Noah” ein Zeichen setzen. Man lädt zum Tierschutzlauf ein. Mit nur wenigen Klicks kann man sich dabei online anmelden und eine gewünschte Strecke (1, 5 oder 10 Kilometer) auswählen. Man kann die Strecke dann laufen, gehen oder anderweitig kreativ hinter sich bringen. Die Startgebühr von 15 Euro (ohne T-Shirt) oder 35 Euro (mit T-Shirt) kommt der Tierschutzarbeit in Graz zugute.

Dieses T-Shirt ist im 35-Euro-Starterpaket mit inbegriffen.

Ergebnisse können hochgeladen werden

Starten könnt ihr an einem Ort eurer Wahl irgendwann zwischen dem 1. und 4. Oktober. Das Ergebnis kann dann ganz einfach im Laufportal hochgeladen werden. Dazu müsst ihr natürlich die Tour mit einer App tracken. Die Ergebnisse sind dann alle online einsehbar und können verglichen werden. Auch eine personalisierte Urkunde ist im Spendenpreis mit inbegriffen. In der internen Facebook-Gruppe “tierschutzläuft 2021 – Wir helfen laufend!” kann man sich zusätzlich mit Gleichgesinnten austauschen und die Erlebnisse teilen.

Veröffentlicht am 05.09.2021, 12:31
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.