fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 09.09.2021, 19:56

Wegen Fahrfehler

Mit Traktor umgefallen: 70-Jähriger schwer verletzt

Bezirk Wolfsberg - Bei Mäharbeiten verunfallte heute ein 70-jähriger Kärntner in seinem Traktor. Dabei verletzte er sich schwer.
von Raphael Krapscha1 Minute Lesezeit (76 Wörter)
UKH Klagenfurt
Der Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in das AUKH Klagenfurt geflogen.

Ein 70-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg stürzte am heutigen Donnerstag, dem 9. September, um 17.00 Uhr bei Mäharbeiten mit seinem Rasentraktor im privaten, mittelsteilen Wiesengelände um. Grund für den Unfall war wahrscheinlich ein Fahrfehler, der 70-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber C11 in das AUKH Klagenfurt eingeliefert. Die Bergung des Traktors erfolgte durch die FF Ettendorf, die mit einem Fahrzeug und acht Mitgliedern im Einsatz war.

Veröffentlicht am 09.09.2021, 19:56
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.