fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 10.09.2021, 12:40

Wirtsleute positiv getestet

Cluster nach Familien­feier: Hier steigt die Inzidenz gerade rapide

Feldkirchen - Wirft man aktuell einen Blick auf die Kärntner Inzidenzwerte, sticht vor allem der Bezirk Feldkirchen hervor. Dort liegt der Inzidenzwert momentan bei 225,0 und damit weit über den Kärntner Durchschnittswert. Grund ist eine Feier, bei der gleich mehrere Großfamilien anwesend waren.
von Tanja Janschitz1 Minute Lesezeit (90 Wörter)
SYMBOLFOTO

Grund für die hohe Inzidenz im Bezirk Feldkirchen ist eine Feier in einem Gasthaus mit mehreren Großfamilien. “Die betroffenen Wirtsleute hatten sich im Ausland mit dem Coronavirus infiziert”, heißt es seitens des Landes. So konnte ein Corona-Cluster entstehen. Von den Behörden seien bereits alle notwendigen Maßnahmen getroffen worden. Weiters hat die zuständige Bezirkshauptmannschaft verstärkte Kontrollen in den Betrieben angekündigt.

Zweitniedrigste Inzidenz in Österreich

Generell beträgt der Sieben-Tage-Inzidenz für Gesamt-Kärnten 95,5. Es ist damit hinter der Steiermark die zweitniedrigste in Österreich.

Veröffentlicht am 10.09.2021, 12:40
Artikel-UPDATE am 10.09.2021, 12:57
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.