fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Klagenfurt > Aktuell Veröffentlicht am 11.09.2021, 06:51

Enormer Schaden

Schock für Autobesitzer: Rucksack mit Diamantring, Goldmünzen und tausende Euro weg

Klagenfurt - Ein bislang Unbekannter stahl am 10. September, kurz nach 19 Uhr, in Klagenfurt aus einem versperrten Auto einen Rucksack. Der Unbekannte dürfte durch das geöffnete Schiebedach in das Fahrzeug gelangt sein.
von Amelie Meier1 Minute Lesezeit (36 Wörter)

Im Rucksack befanden sich ein hochpreisiger Diamantring, Silber- und Goldmünzen, sowie mehrere tausend Euro Bargeld. Insgesamt erleidet das 46-jährige Opfer aus dem Bezirk Klagenfurt Land einen Schaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro.

Veröffentlicht am 11.09.2021, 06:51
Artikel-UPDATE am 11.09.2021, 19:15
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.