fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Villach > Leben Veröffentlicht am 12.09.2021, 10:16

Weiterhin laut

GTI-Nachtreffen: Nach lautem Harleyknattern folgt nun Motoren­aufheulen

Villach Land - Heute ist der letzte Tag des Harley-Treffens. Wer sich nun auf Ruhe gefreut hat, wird enttäuscht - denn jetzt rollen wieder GTI-Fans auf Kärnten zu.
von Amelie Meier1 Minute Lesezeit (111 Wörter)

Heute, am 12. September, nimmt das Harley Treffen eine Ende und wird aber fast nahtlos vom (inoffiziellen) GTI-Nachtreffen abgelöst. Auf social media Plattformen verabreden sich die Autofans bereits. Erste getunte Fahrzeuge wurden bereits gesichtet.

“Sind vorbereitet”

Eine Pressesprecherin der Polizei betont 5 Minuten gegenüber: “Wir sind vorbereitet, es ist ja nicht das erste Mal, dass ein inoffizielles GTI-Nachtreffen in Kärnten statt findet. Derzeit gab es aber noch keine Vorfälle.” Bis 19. September soll sich das Treffen rund um Villach ereignen. Wie immer wenn die Autos auf Kärnten zurollen, kann man mit Verkehrsbehinderungen und vermehrten Kontrollen rechnen, vor allem im Bereich Selpritsch/Rosegg und im Ortskern Veldens. Bist du dabei?

Veröffentlicht am 12.09.2021, 10:16
Artikel-UPDATE am 12.09.2021, 12:22
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.