fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Graz Veröffentlicht am 14.09.2021, 10:32

Am Samstag:

Für kinder­sichere Straßen: Zweite "Kidical Mass" in Graz

Graz - Die "Kidical Mass" macht ein zweites Mal dieses Jahr am kommenden Samstag, den 18. September, in Graz halt.
von Phillip Plattner1 Minute Lesezeit (114 Wörter)
SYMBOLFOTO

Am 18. September sind in Graz wieder die Kinder mit ihren Fahrrädern, Laufrädern, Scootern, Rollern, Anhängern und Lastenrädern unterwegs. Gemeinsam wird dabei ab 15 Uhr von der Franz-Graf-Allee (Oper) weg bei der zweiten Grazer “Kidical Mass” eine sichere und gemütliche Runde durch die Stadt gedreht.

Wann und wo findet die "Kidical Mass" statt?

  • Samstag, 18. September um 15 Uhr
  • Start und Ziel in der Franz-Graf-Allee (Oper)
  • Strecke: ca. 4 Kilometer (mit Fahrradspielplatz in der Franz-Graf-Allee)

Was ist die “Kidical Mass”?

Die “Kidical Mass” setzt sich für kinderfreundliche und lebenswerte Städte ein. Auch Kinder sollen sich sicher und selbstständig mit dem Fahrrad bewegen können, wie auf der Veranstalterwebsite zu lesen ist. Doch gerade im Hinblick auf Sicherheit und Komfort würden die Bedingungen schwer zu wünschen übrig lassen, was Dauerstress für radelnde Eltern und Kinder bedeute.

Forderungen der "Kidical Mass" Bewegung:

  • Kindergerechte Radinfrastruktur
  • Autofreie Zonen vor Schulen
  • Kreuzungen kindergerecht gestalten
  • Radspielplätze in allen Städten
  • Sichere Abstellplätze für Lastenräder

Veröffentlicht am 14.09.2021, 10:32
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.