fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Graz Veröffentlicht am 16.09.2021, 11:14

Von der Fahrbahn abgekommen

Schwer verletzt: Alko-Lenker (22) kracht gegen Hausmauer

Deutschlandsberg - Gestern Abend, am 15. September 2021, kam ein alkoholisierter Pkw-Lenker (22) von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Thujenhecke sowie eine Hausmauer. Der Mann dürfte schwere Verletzungen erlitten haben.
von Carolina Kucher1 Minute Lesezeit (131 Wörter)
SYMBOLFOTO

Gegen 19.40 Uhr fuhr der 22-Jährige aus dem Bezirk Deutschlandsberg mit einem Pkw auf der Gamsstraße, als er im Bereich Niedergams plötzlich die Herrschaft über sein Fahrzeug verlor und von der Fahrbahn abkam. Dabei fuhr er durch eine Thujenhecke und prallte unmittelbar danach frontal gegen die Hausmauer eines Wohnhauses.

Ins LKH Graz eingeliefert

Der 22-Jährige dürfte schwere Verletzungen erlitten haben. Auch ein Notarzt stand für die medizinische Erstversorgung des Mannes im Einsatz. Der Weststeirer wurde letztlich vom Roten Kreuz ins LKH Graz eingeliefert, wo er stationär aufgenommen wurde. Ein durchgeführter Alkotest ergab eine mittelgradige Alkoholisierung. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Auch die Hausmauer dürfte beschädigt worden sein. Für die Aufräumarbeiten standen knapp 20 Einsatzkräfte der Feuerwehr Bad Gams im Einsatz.

Veröffentlicht am 16.09.2021, 11:14
Artikel-UPDATE am 16.09.2021, 12:12
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.