fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Wirtschaft Veröffentlicht am 16.09.2021, 21:52

Tolle Leistungen!

Bei Staats­preisen: Mehrere Kärntner Unter­nehmen ausge­zeichnet

Kärnten - Am Mittwoch wurden gleich mehrere Kärntner Unternehmen ausgezeichnet: Das AMS-Kärnten für sein exzellentes Krisenmanagement, flex Althofen als „bester newcomer“ und die Landesfeuerwehrschule „für exzellente Digitalisierungsinitiativen“ sowie das WIFI Kärnten in der Kategorie "Organisationen, die vorwiegend im öffentlichen Eigentum stehen".
von Phillip Plattner1 Minute Lesezeit (88 Wörter)
Das AMS Kärnten ist eines von vier ausgezeichneten Kärntner Unternehmen.

“Diese Auszeichnungen rücken Kärnten und die Unternehmen einmal mehr in ein vielbeachtetes Scheinwerferlicht. Sie bestätigen damit die Vorbildrolle der Ausgezeichneten, die damit auch wertvolle Visitenkarten unseres Bundelandes sind”, gratuliert Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ). Das übergeordnete Ziel des Staatspreises Unternehmensqualität liegt darin, Unternehmensqualität und Excellence in möglichst vielen Organisationen Österreichs zu verankern, zu stärken und damit die Wettbewerbsfähigkeit weiterzuentwickeln. Der Staatspreis Unternehmensqualität steht für Erfolg, Begeisterung und Mut und ist Auszeichnung für die erfolgreichsten und besten Unternehmen Österreichs.

Veröffentlicht am 16.09.2021, 21:52
Artikel-UPDATE am 17.09.2021, 09:11
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.