fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Graz Veröffentlicht am 17.09.2021, 07:39

Wart ihr in der Therme?

Öffentlicher Aufruf: Corona-Fall in Therme Fohnsdorf

Fohnsdorf - Nach dem Bekanntwerden eines Corona-Falles in der Therme Fohnsdorf ruft die Bezirkshauptmannschaft Murtal als Gesundheitsbehörde zur Vorsicht auf und rät allen Personen, die zu Gast in der Therme waren, ihren Gesundheitszustand zu beobachten.
von Raphael Krapscha1 Minute Lesezeit (120 Wörter)
SYMBOLFOTO

Betroffen sind alle Personen, die sich am Samstag, dem 11. September, zwischen 9.30 Uhf und 19.30 Uhr in der Therme Fohnsdorf aufgehalten haben. Sie werden dazu angehalten, ihren Gesundheitszustand in den nächsten Tagen besonders aufmerksam zu beobachten und sich – solange sie beschwerdefrei sind – freiwillig einem PCR-Test zu unterziehen und soziale Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

Bei Symptomen 1450 anrufen

Im Falle des Auftretens von Symptomen wie Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Schnupfen, trockenem Husten, Fieber oder plötzlichem Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes werden alle Personen ersucht, umgehend das Gesundheitstelefon 1450 mit dem Hinweis „Therme Fohnsdorf″ zu kontaktieren, damit die behördliche PCR-Testung vorgenommen werden kann. In diesem Fall ist der Kontakt zu anderen Personen bis zum Vorliegen des Testergebnisses möglichst einzuschränken.

Veröffentlicht am 17.09.2021, 07:39
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.