fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Aktuell Veröffentlicht am 18.09.2021, 08:31

Stützmauern werden saniert

L 63 Flattnitzer Straße: Dringende Sanierungs­arbeiten

Flattnitz - Ab kommendem Dienstag, dem 21. September, starten dringende Sanierungsarbeiten im Gemeindegebiet von Glödnitz. In der Nähe der Ortschaft Flattnitz wird auf der L63 Flattnitzer Straße eine 60 Meter lange Stützmauer erneuert.
von Nina Käfel1 Minute Lesezeit (95 Wörter)
SYMBOLFOTO - Im Zuge der Sanierungsarbeiten an der L 63 Flattnitzer Straße werden auch neue Randbalken und Leitschienen errichtet.

Im Zuge der Sanierungsarbeiten entlang der L 63 Flattnitzer Straße werden auch die neuen Randbalken und Leitschienen errichtet und die angrenzende Fahrbahnoberfläche wird neu asphaltiert. Insgesamt werden 240.000 Euro in die Sanierungsmaßnahmen investiert.

Fahrverbote und Sperren

Die Arbeiten sind nicht unter Aufrechterhaltung des Verkehrs möglich, weshalb seitens der Verkehrsbehörde in der Zeit von 21. September bis 28. November zu mehreren Zeiträumen Fahrverbote verordnet wurden. Für die Dauer der Sperren wird der Verkehr großräumig über die L62a Wöbringer Straße und weiter auf die B97 Murauer Straße umgeleitet.

Infos zu den Sperren:

Fahrverbot für alle Fahrzeuge "ausgenommen Baustellenfahrzeuge" von Montag bis Freitag, täglich von 08:00 Uhr - 12:00 Uhr und von 13:00 Uhr - 17:00 Uhr im Zeitraum vom 21.09.2021 bis 04.10.2021, sowie an fünf weiteren Arbeitstagen im Zeitraum vom 05.10.2021 bis 28.11.2021, die je nach Baufortschritt erst bestimmt werden.

Veröffentlicht am 18.09.2021, 08:31
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.