fbpx
Logo 5 Minuten
STARTSEITE > Kärnten > Politik Veröffentlicht am 17.09.2021, 12:21

Für Verdienste um die Stadt St. Veit

Gemeinde­mandatare erhielten Ehren­zeichen

St. Veit/Glan - Mit Verspätung aufgrund der Pandemie hat die Stadtgemeinde gestern Abend in der Blumenhalle die ausgeschiedenen Gemeinderäte, den ehemaligen Vizebürgermeister Rudolf Egger sowie Bürgermeister a. D. Gerhard Mock verabschiedet.
von Nina Käfel1 Minute Lesezeit (181 Wörter)
Der St. Veit Bgm. a. D. Gerhard Mock, Bgm. Martin Kulmer (SPÖ) und der ehem. Vizebürgermeister Rudolf Egger (ÖVP) bei der Feier in der St. Veiter Blumenhalle.

Gestern Abend, dem 16. September 2021, wurden in der St. Veiter Blumenhalle Lob, Dank und Anerkennung großzügig an jene verteilt, die sich in der Vergangenheit um die Stadt verdient gemacht haben.

Ehrennadel für Mandatare

Neben der verspäteten Verabschiedung des ehemaligen Vizebürgermeisters Rudolf Egger sowie SPÖ-Bgm. a. D. Gerhard Mock wurde bei dem Festakt das Engagement von vier ehemaligen Gemeindemandataren mit der goldenen Ehrennadel gewürdigt. Geehrt wurden Daniel Wieser, Andreas Kerschbaumer, Ferdinand Schmiedt und Erika Plangger.

Festlicher Rahmen in der Blumenhalle
Bgm. Martin Kulmer und der ehemalige Vizebürgermeister Rudolf Egger
Bgm. a. D. Gerhard Mock und Bgm. Martin Kulmer
Eintrag Ehrenbürgerschaft im Goldenen Buch der Stadt

Wappenring und Ehrenbürgerschaft

Der St. Veiter Bürgermeister Martin Kulmer (SPÖ) würdigte den ehemaligen ÖVP-Vizebürgermeister Rudolf Egger mit einem Wappenring. Egger war ab 2009 im Gemeinderat, ab 2015 Vizebürgermeister. Höhepunkt des Abends war dann die Verleihung des Ehrenrings und der Ehrenbürgerschaft an Bgm. a. D. Gerhard Mock.

Die Verleihung der Ehrenbürgerschaft ist die höchste Auszeichnung, die eine Gemeinde vornehmen kann. Ob diese höchste Auszeichnung verliehen wird, liegt ausschließlich in den Händen des Gemeinderates, der sie mit einer Dreiviertel-Mehrheit beschließen muss. Die Stadtgemeinde St. Veit hat diese Ehrung seit 1935 erst viermal vorgenommen.

Veröffentlicht am 17.09.2021, 12:21
Du hast einen #Fehler gefunden? Jetzt melden.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.